Eine Einladung zum Mitdenken

Posted by in Allgemein

Seit einigen Jahren beschäftige ich mich ja mit der Frage, wie die Kirche in Deutschland in Zukunft aussehen wird. Ich würde aus diese Frage gerne einmal an euch weitergeben und ein wenig anders formulieren: Einmal angenommen, du soll an einem Ort in Deutschland, den du dir aussuchen kannst, eine Kirche gründen. Du hast alle Ressourcen zur Verfügung, die du haben willst. Es gibt keine Bedingungen, keine Traditionen auf die du Rücksicht nehmen musst. Keine Vorgaben.

Wie würde diese Kirche aussehen?

Was darf auf keinen Fall fehlen und was darf auf keinen Fall vorkommen?

Was würdest du aus deiner alten Gemeinde gerne mitnehmen und was würdest du dankbar zurücklassen?

Habt ihr Lust, ein wenig mitzudenken und zu träumen? Es geht nicht um richtig oder falsch, es geht um deine Meinung, deine Wünsche und um deine Vorstellungen.

Schreibt mir bitte – hier über den Blog, über Facebook oder per Mail.

 

Comments

comments