Spener

Posted by in Allgemein

Philipp Jakob Spener (1635-1705) war einer der ganz Großen des Pietismus. Mitten in einer Zeit, in der es wieder einmal mehr oder weniger zappenduster in der Kirche aussah, schlug er ein paar Dinge vor, wie es wieder etwas heller werden könnte. Ich finde seine Gedanken auch für unsere Situation sehr bedeutungsvoll. Spener schlug vor: 1. Das Bibelstudium intensivieren Für ihn reichte es nicht aus, einmal am Sonntag einen Gottesdienst zu besuchen. Unser Glaube braucht ein breites und tiefes Fundament. Wenn wir fern von einer Mainstreamreligion und einer Volkskirche mit einem selbstbewussten und klaren…read more